Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Wir freuen uns schon jetzt auf Deine Bewerbung!

Mitarbeiter im Pflege- und Förderdienst (m/w/d)

Teilzeit
Senefelderstraße 6, 84048 Mainburg, Deutschland
Berufserfahrene
27. März 2024

Arbeitsort: Werkstatt Mainburg, Senefelderstr. 6, 84048 Mainburg

Beginn der Beschäftigung: ab 01.06.2024

Stellenumfang: Teilzeit mit 29,25 Wochenstunden

Dauer der Beschäftigung: unbefristet

Vergütung: gem. Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD/VKA)

Ihre Aufgaben:

  • Anleitung, Förderung und pflegerische Betreuung von Menschen mit Behinderung
  • Kontinuierliche Begleitung bei der Teilhabe am Arbeitsleben
  • Unterstützung im Arbeitsbereich. gelegentliche Vertretung des Gruppenleiters
  • Enge Zusammenarbeit mit Sozialdienst und GL-Arbeitsbereich

 

Ihr Profil:

  • Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Menschliches Einfühlungsvermögen und Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Genaue und zuverlässige Arbeitsweise
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft

 

Unser Angebot:

  • Arbeitsbedingungen und Entgeltregelung entsprechend der Tarifregelungen des öffentlichen Dienstes (TVöD/VKA)
  • Jahressonderzahlung und jährliche Leistungsprämie (LoE) gemäß TVöD/VKA
  • Arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester
  • Zusätzliche Betriebliche Altersversorgung (VBLU)
  • Jährliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Umfassende Einarbeitung
  • Möglichkeit, seinen Arbeitsplatz aktiv mitzugestalten
  • Krisensicherer Arbeitsplatz
  • Vergünstigtes Mittagessen
  • Attraktive Mitarbeitervergünstigungen bei exklusiven Partnern
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Geregelte Arbeitszeit (Mo. - Fr.) ohne Schichtdienst

Über  uns:

Die Landshuter Werkstätten GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Lebenshilfe Landshut e.V. und betreibt in den drei Landkreisen Landshut, Kelheim und Dingolfing-Landau 9 Werkstätten und 5 Förderstätten. Insgesamt werden in den Produktions- und Dienstleistungsbereichen Wäscherei, Metall, Montage, Textil, Holz, Landschaftspflege und Recycling 900 Arbeitsplätze und 52 Förderstättenplätze für Menschen mit überwiegend geistiger Behinderung angeboten.

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Tracker image