Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Wir freuen uns schon jetzt auf Deine Bewerbung!

Heilerziehungspfleger (m/w/d), Erzieher (m/w/d), Pflegefachkraft (m/w/d) im Gruppendienst

Teilzeit
Landshut, Deutschland
Berufserfahrene
07. Mai 2024

Arbeitsorte: Wohnheim in der Jürgen-Schumann-Str. 16, Von-Zabuesnig-Str. 10 oder im Paul-Heinrich-Weg 10 in 84034 Landshut

Beginn der Beschäftigung: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Stellenumfang: Teilzeit zwischen 19,50 und 35,00 Stunden

Dauer der Beschäftigung: unbefristet

Vergütung: gem. Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst Entgeltgruppe S8b TVöD-SuE

Ihre Aufgaben:

  • Pflegerische und pädagogische Begleitung und Förderung der Bewohner im Rahmen des Qualitätsmanagements
  • Kooperation mit internen und externen Institutionen
  • Förderung der Teilhabe und Eingliederung in die Gesellschaft
  • Begleitung und Unterstützung der Bewohner bei einer möglichst selbständigen Lebensgestaltung durch individuelle und ganzheitliche Betreuung und Pflege

 

Sie überzeugen durch:

  • Entsprechend abgeschlossene Berufsausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d), Erzieher (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Heilpädagogen (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d) oder Sozialpädagoge (m/w/d)
  • Einschlägige Fachkenntnisse in Pflege und Pädagogik
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Begleitung von Menschen mit Behinderung
  • Soziale Kompetenz und Verantwortungsbereitschaft
  • Team- und Kooperationsfähigkeit

 

Unser Angebot:

  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Arbeitsbedingungen und Entgeltregelung entsprechend der Tarifregelungen des öffentlichen Dienstes (TVöD/SuE)
  • Jahressonderzahlung in Form eines Weihnachtsgeldes, jährliche Leistungsprämie (LoE), SuE-, Wohnheim- und Schicht-Zulage gemäß TVöD/SuE
  • Zusätzliche Regenerationstage gemäß TVöD/SuE
  • Zusätzliche Betriebliche Altersversorgung (VBLU)
  • Regelmäßige Teamsitzungen und Supervisionen zur Reflexion der Arbeits- und Teamprozesse
  • Jährliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit, seinen Arbeitsplatz aktiv mitzugestalten
  • Krisensicherer Arbeitsplatz
  • Attraktive Mitarbeitervergünstigungen bei exklusiven Partnern
  • Vergünstigtes Essen

Über uns:

Die Haus der Lebenshilfe GmbH betreibt derzeit 12 Wohnheime für Menschen mit geistiger Behinderung, Ambulant Betreutes Wohnen sowie Tagesstrukturen für Menschen mit Behinderung nach dem Erwerbsleben.

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Tracker image